Angebote zu "Reichweite" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Rapoo schnurlos Maus und 2 Block Metal Tastatur...
21,99 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Zuverlässige 2,4 GHz-Funkverbindung Zuverlässige 2,4 GHz-Funkverbindung mit bis zu 10 m Reichweite. Lange Batterielaufzeit Durch Rapoos aktuellste Energiespartechnologien nutzen Sie die Tastatur bis zu 24, die Maus bis zu 18 Monate ohne Batteriewechsel. Mediensteuerung Schneller Zugriff auf Medienplayer, Browser-Startseite, Lautstärkeregelung und vieles mehr über Fn-Taste Features Zuverlässige 2,4 GHz Wireless-Verbindung hohe Reichweite von bis zu 10 Metern neue stromsparende Technologie Haltbarkeit der Batterie in der Tastatur: bis zu 24 Monate Haltbarkeit der Batterie in der Maus: bis zu 18 Monate 1000DPI ultra schlankes Design Plug-and-Forget Nano Receiver Technische Daten: Gerätetyp: Maus + Tastatur Unterstützte Plattform: PC Max. Auflösung: 1.000 dpi Signalübertragung: kabellos Scroll-Rad (für einfacheres Navigieren): ja Anschluss (zu Computer): USB Funk-Reichweite: 10 m Unterstützte Betriebssysteme: Windows&reg, XP/Vista/Win7/Win8 Maße Tastatur: 339,5 x 110,3 x 18,2mm Gewicht Tastatur: 155 Gramm Maße Maus: 95,5 x 59,5 x 35,8 mm Gewicht Maus: 55 Gramm

Anbieter: Comtech
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Logitech K780 Multi-Device Wireless Keyboard Al...
76,52 € *
ggf. zzgl. Versand

K780 MULTI-DEVICE WIRELESS KEYBOARD .Eine Tastatur. Voll ausgestattet. Für Computer, Smartphone und Tablet. DIESE DESKTOP-TASTATUR BIETET NIE DAGEWESENE MÖGLICHKEITEN .Die K780 Multi-Device ist eine voll ausgestattete All-in-One-Tastatur mit Nummernblock im eleganten Design, die auch mit Smartphones und Tablets reibungslos funktioniert.Tippen Sie leise und komfortabel und wechseln Sie mühelos zwischen allen für die Texteingabe verwendeten Geräten.1 Kompatibel mit PC, Mac, Chrome OS, Android und iOS. TIPPEN UND UMSCHALTEN ZWISCHEN GERÄTEN .Wenn Sie mit dem Computer einen Bericht verfassen, können Sie über die Easy-Switch-Taste ganz einfach aufs Smartphone oder Tablet umschalten und dort eine Nachricht eingeben. Diese Universaltastatur ist kompatibel mit Windows®, Mac, Android® und iOS (iPhone und iPad). Sie erkennt den verbundenen Gerätetyp, sodass alle Tasten immer so platziert sind, wie Sie es gewohnt sind. LEISE, VOLL AUSGESTATTETE TASTATUR IN STANDARDGRÖSSE. Ruhiges, angenehmes und gewohntes Tippen mit dem PerfectStroke™-Tastendesign von Logitech. Robuste Ausführung mit großen, sorgfältig gearbeiteten konkaven Tasten, einem praktischen Nummernblock und allen gewohnten Sondertasten. INTEGRIERTE HALTERUNG AUS GUMMI FÜR MOBILGERÄTE .Verschiedene Geräte wie Smartphones und das 30 cm (12 Zoll) große iPad Pro lassen sich stabil in komfortablem Leseabstand und gleichzeitig immer in Reichweite halten.Sorgt für mehr Ordnung auf dem Schreibtisch. ZUVERLÄSSIG UND UNKOMPLIZIERT.Lange Batterielaufzeit von 24 Monaten dank zwei enthaltener AAA-Batterien, mit automatischem Standby-Modus, Ein-/Ausschalter und Batteriestandsanzeige. Enthält zwei Optionen für die kabellose Verbindung: USB-Empfänger Logitech Unifying™ und Bluetooth® Smart.3 ABMESSUNGEN -Höhe: 158 mm x 380 mm x 8 mm vorne, 22 mm hinten -Gewicht: 875 g SYSTEMVORAUSSETZUNGEN: -Computer, Telefone und Tablets, die externe Tastaturen unterstützen -Windows® 7, Windows 8, Windows 10 oder höher -Android™ 5.0 oder höher -Mac OS X 10.10 oder höher -iOS 5 oder höher -Chrome OS™ -USB-Verbindung: freier USB-Anschluss erforderlich. -Bluetooth-Verbindung: Bluetooth Smart-fähiges Gerät mit Tastaturunterstützung erforderlich (HID-Profil). TECHNISCHE DATEN: -Verbindungstyp -Logitech Unifying-Protokoll (2,4 GHz) -Bluetooth Smart -Reichweite: >10 m kabellose Reichweite 4 Software-Unterstützung: -Logitech Options für Mac (OS X 10.8 und höher) -Logitech Options für Windows (Windows 7, Windows 8 und höher) -Logitech Flow -Erhältliche Apps (bei Produktverfügbarkeit): Logitech Options 2.1 Statusanzeigen (LED): -3 Bluetooth-Kanal-LEDs -Batterie-LED – Logitech -Batterielebensdauer: 2x AAA -Batterielebensdauer (nicht wiederaufladbar): 24 Monate Sondertasten: -Hotkeys (z. B. Startseite, Suche, Zurück, App-Wechsel und Kontextmenü), Easy-Switch -Verbinden/Einschalten: Ein-/Ausschalter Tablet-Cover und -Halterung: -Halterung für Tablet und Smartphone.. Dicke bis 11,3 mm. -12-Zoll-Tablets (30 cm) nur im Querformat entspricht Höchstgröße und -gewicht. INHALT -Tastatur -2 Batterien vom Typ AAA (bereits eingelegt) -USB-Empfänger -Bedienungsanleitung GARANTIE -2 Jahre eingeschränkte Hardwaregarantie

Anbieter: Dodax
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Selektion und Rezeption im Internet: Eine Metaa...
24,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Wie verändert das Internet den Journalismus? Immer mehr Menschen informieren sich online über das aktuelle Geschehen. Gleichzeitig war es für Journalisten noch nie so einfach, die Reichweite ihrer Inhalte zu sehen. Mit Statistiktools werden besonders beliebte Artikel sofort ermittelt und oftmals auch auf der Startseite als ,meistgelesen' präsentiert. Üben diese technischen Möglichkeiten Einfluss auf die Inhalte von Online-Zeitungen aus? Welche Unterschiede gibt es zu Nachrichten in klassischen Medien? Der Vergleich von Nachrichtenfaktoren in Online-Medien und traditionellen Medien bietet eine Möglichkeit, die Veränderung der Inhalte festzustellen. Im Rahmen der Literaturanalyse wurden 14 Studien verschiedener Autoren analysiert und die Nachrichtenfaktoren in Print-, Rundfunk- und Online-Medien herausgearbeitet. Als eine der ersten Metaanalysen zu Nachrichtenfaktoren im Internet leistet diese Arbeit einen wichtigen Beitrag zur Aufarbeitung des aktuellen Forschungsstandes. Dabei werden nicht nur die Unterschiede der journalistischen Inhalte analysiert, sondern auch eine mögliche Veränderung der Auswahl von Inhalten durch Rezipienten. Hierfür werden Nachrichtenfaktoren in den beliebten oder ,meistgelesenen' Nachrichten betrachtet. Welche Nachrichtenfaktoren sind für Rezipienten klassischer Medien, welche für Rezipienten von Online-Medien relevant? User Generated Content in Form von Blogs, Foren und Kommentaren stellt zunehmend eine Konkurrenz zu den etablierten Online-Medien dar. Welche Unterschiede bestehen zwischen Nachrichtenfaktoren in nutzergenerierten und professionell erstellten Inhalten? Die Nachrichtenfaktoren in Online-Medien, klassischen Medien und den Rezipienten werden jeweils aus verschiedenen Studien ermittelt und miteinander verglichen. Die Methoden und Ergebnisse der einzelnen Studien werden kritisch aufgearbeitet. Die Darstellung von Nachrichtenfaktoren in Tabellen bietet dabei eine hilfreiche Übersicht.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Selektion und Rezeption im Internet: Eine Metaa...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie verändert das Internet den Journalismus? Immer mehr Menschen informieren sich online über das aktuelle Geschehen. Gleichzeitig war es für Journalisten noch nie so einfach, die Reichweite ihrer Inhalte zu sehen. Mit Statistiktools werden besonders beliebte Artikel sofort ermittelt und oftmals auch auf der Startseite als ,meistgelesen' präsentiert. Üben diese technischen Möglichkeiten Einfluss auf die Inhalte von Online-Zeitungen aus? Welche Unterschiede gibt es zu Nachrichten in klassischen Medien? Der Vergleich von Nachrichtenfaktoren in Online-Medien und traditionellen Medien bietet eine Möglichkeit, die Veränderung der Inhalte festzustellen. Im Rahmen der Literaturanalyse wurden 14 Studien verschiedener Autoren analysiert und die Nachrichtenfaktoren in Print-, Rundfunk- und Online-Medien herausgearbeitet. Als eine der ersten Metaanalysen zu Nachrichtenfaktoren im Internet leistet diese Arbeit einen wichtigen Beitrag zur Aufarbeitung des aktuellen Forschungsstandes. Dabei werden nicht nur die Unterschiede der journalistischen Inhalte analysiert, sondern auch eine mögliche Veränderung der Auswahl von Inhalten durch Rezipienten. Hierfür werden Nachrichtenfaktoren in den beliebten oder ,meistgelesenen' Nachrichten betrachtet. Welche Nachrichtenfaktoren sind für Rezipienten klassischer Medien, welche für Rezipienten von Online-Medien relevant? User Generated Content in Form von Blogs, Foren und Kommentaren stellt zunehmend eine Konkurrenz zu den etablierten Online-Medien dar. Welche Unterschiede bestehen zwischen Nachrichtenfaktoren in nutzergenerierten und professionell erstellten Inhalten? Die Nachrichtenfaktoren in Online-Medien, klassischen Medien und den Rezipienten werden jeweils aus verschiedenen Studien ermittelt und miteinander verglichen. Die Methoden und Ergebnisse der einzelnen Studien werden kritisch aufgearbeitet. Die Darstellung von Nachrichtenfaktoren in Tabellen bietet dabei eine hilfreiche Übersicht.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot